Zensus 2022

Nach dem letzten Zensus im Jahr 2011 soll dieses Jahr wieder ein Zensus stattfinden.

Dieser wurde durch die Corona-Pandemie bereits um ein Jahr verschoben. Stichtag wird nun der 15.05.2022 sein.

Damit nimmt Deutschland an der EU-weiten Zensusrunde 2022 teil.

Mit einer Kombination aus den Basisdaten der Melde- und weiteren Verwaltungsregistern, ergänzenden Erhebungen wie Haushaltebefragungen auf Stichprobenbasis sowie Gebäude- und Wohnungszählung wird eine wesentlich belastungsärmere Vorgehensweise für die Bürgerinnen und Bürger gewählt als bei einer herkömmlichen Volkszählung.

Mit Neuerungen wie den Online-Auskünften wird der Zensus 2022 nutzerfreundlicher und kostengünstiger gestaltet und damit modernern und effizienter.


Weitere Informationen zum Zensus 2022 erhalten Sie unter https://www.zensus2022.de/DE/Home/_inhalt.html


Weitere Informationnen folgen.

 

Ansprechpartnerinnen Zensus 2022:

Elke Samake
Tel. 02541/18-6821
E-Mail: elke.samake(at)kreis-coesfeld.de

Ines Reiss
Tel. 02541/18-9134
E-Mail: ines.reiss(at)kreis-coesfeld.de