Corona-Lockerungen im Kreis Coesfeld: Nun doch Montag!

Präzisierung aus Düsseldorf: Minister Karl-Josef Laumann hat am heutigen Freitag (15. Mai 2020) ergänzend entschieden, dass die weiteren Lockerungen im Kreis Coesfeld bereits mit Beginn des kommenden Montags (18. Mai 2020) greifen – also einen Tag früher, als zunächst vorgesehen. Der Kreis Coesfeld hat umgehend die rechtlichen Voraussetzungen dafür geschaffen und eine entsprechende Allgemeinverfügung im Amtsblatt veröffentlicht.

Ich freue mich sehr, dass es nun schon einen Tag früher losgeht, betont Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr. Die bisherige Allgemeinverfügung des Kreises, die eine Verschiebung der Lockerungen vorgesehen hatte, sollte eigentlich bis einschließlich Montag gelten.

Heute (15. Mai 2020) ist die zweite Testreihe unter den Westfleisch-Beschäftigten angelaufen: Ein Großteil derjenigen, bei denen die Ansteckung bei der ersten Testung nicht nachgewiesen wurde, wird noch einmal überprüft. Die ersten 21 Abstriche wurden heute genommen; in fünf Fällen wurde bereits eine Infizierung nachgewiesen. Die Gesamtzahl der getesteten und nicht infizierten Beschäftigten stieg auf 684. Insgesamt 275 Beschäftigte haben sich mit dem Coronavirus angesteckt – gegenüber 268 Personen am gestrigen Donnerstag (14. Mai 2020).

Die Zahl der Ansteckungen in der Bevölkerung insgesamt ist heute auf 834 gestiegen – gegenüber dem Stand von 823 Fällen am gestrigen Donnerstag (14. Mai 2020). 475 Menschen sind als gesund gemeldet. Auch heute sind keine weiteren Todesfälle im Kreis Coesfeld zu beklagen. Die aktuellen Zahlen finden sich auf der Seite https://www.kreis-coesfeld.de/themen-projekte/gesundheit/coronavirus.html.

Derzeit werden im Kreis Coesfeld insgesamt neun Coronavirus-Infizierte im Krankenhaus behandelt, einer davon auf der Intensivstation. Das aktuelle Amtsblatt kann ebenfalls unter www.kreis-coesfeld.de abgerufen werden.

22.05.2020 | Wochenrückblick zur Corona-Epidemie

Serviceportal Kreis Coesfeld

Im Serviceportal Kreis Coesfeld finden Sie die Dienstleistungen, Kontaktpersonen und Servicezeiten des Kreises Coesfeld beschrieben.

Willkommen im Kreis Coesfeld

Kontakt

Kreis Coesfeld
Friedrich-Ebert-Straße 7
48653 Coesfeld
Telefon: (02541) 18-0
Telefax: (02541) 18-9999
E-Mailinfo(at)kreis-coesfeld.de
De-Mail: info@kreis-coesfeld.de-mail.de

Wunschkennzeichen / Terminreservierung