Neuer Einsatzleitwagen – ELW 2 in den Dienst gestellt

Nach rund einem Jahr Bauzeit konnte der Einsatzleitwagen der Kategorie 2 – kurz ELW 2 - nunmehr am 1. September 2020 in den Dienst gestellt werden. Das über 700 000 Euro teure Fahrzeug ist mit modernster digitaler Computer- und Kommunikationstechnik ausgestattet und dient dazu, den Einsatz größerer Verbände, bestehend aus einem Führungsstab mit ca. 25 qualifizierten Führungskräften, vier Löschzügen für unterschiedlichste Szenarien und einem Logistikzug, insgesamt somit mehr als 40 Einsatzfahrzeuge und ca. 160 Einsatzkräfte zu koordinieren und zu leiten.

Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr, Kreisbrandmeister Christoph Nolte, Abteilungsleiter Sicherheit und Ordnung Josef Voss sowie Heike Wichmann vom Rechnungsprüfungsamt freuen sich über den neuen Einsatzleitwagen (v.l.n.r.; Aufnahme: Kreis Coesfeld, Dietrich Aden).

Einsatzszenarien für den ELW 2 sind z. B. Schadensereignisse wie Großbrände, Unwetter mit großen Schäden, Hochwasser, oder Bombenräumungen mit umfangreichen Evakuierungsmaßnahmen, die ein erhöhtes Maß an Koordination erfordern. Bedient wird das Fahrzeug – wie auch sein Vorgänger – von Einsatzkräften der Feuerwehr Coesfeld, die der sogenannten Informations- und Kommunikationseinheit angehören.

18.09.2020 | Wochenrückblick des Landrats

Heimat-Preis 2020

Serviceportal Kreis Coesfeld

Im Serviceportal Kreis Coesfeld finden Sie die Dienstleistungen, Kontaktpersonen und Servicezeiten des Kreises Coesfeld beschrieben.

Willkommen im Kreis Coesfeld

Kontakt

Kreis Coesfeld
Friedrich-Ebert-Straße 7
48653 Coesfeld
Telefon: (02541) 18-0
Telefax: (02541) 18-9999
E-Mailinfo(at)kreis-coesfeld.de
De-Mail: info@kreis-coesfeld.de-mail.de

Wunschkennzeichen / Terminreservierung