Impffahrplan des Impfzentrums online

Derzeit wird im Impfzentrum des Kreises Coesfeld, oder alternativ in Hauspraxen, die Priorisierungsgruppe 2 „Hohe Priorität“ geimpft. Das betrifft vorrangig über 70-Jährige und bestimmte Berufsgruppen mit zusätzlicher Bescheinigung des Arbeitgebers. Zudem können nun unter speziellen Voraussetzungen auch enge Kontaktpersonen von Pflegebedürftigen und Schwangeren einen Impftermin vereinbaren.

Bis zu zwei enge Kontaktpersonen von pflegebedürftigen Personen mit Pflegegrad, die nicht in einer Einrichtung leben und zudem über 70 Jahre alt sind beziehungsweise ein ärztliches Attest über eine Behinderung oder Erkrankung nach § 3 Abs. 1 Nr. 2 der Corona-Impfverordnung (Corona ImpfVO) haben, können nun beim Impfzentrum des Kreises Coesfeld einen Impftermin buchen.

Auch bis zu zwei enge Kontaktpersonen von Schwangeren können sich immunisieren lassen. Das Impfzentrum in Dülmen weist daraufhin, dass die Impfung von Kontaktpersonen einer Schwangeren in den Mutterpass eingetragen wird. Das Vorlegen des Original-Mutterpasses ist daher zwingend erforderlich. Fotos oder Kopien sind nicht ausreichend.

Der Impffahrplan ist unter www.impfzentrum-coesfeld.de einsehbar. Dort erfolgt auch die Registrierung zur Terminvergabe unter einem hierfür eingerichteten Kontaktformular, zu finden unter der Rubrik Impfzentrum Kreis Coesfeld unter dem Reiter: „Aktuell können folgende Personen geimpft werden“. Die weiteren bisher berechtigten Berufsgruppen nach § 2 und 3 der Corona ImpfVO können sich hier ebenfalls für einen Impftermin registrieren.

Die Terminvergabe aller Menschen ab 70 Jahren sowie Personen mit bestimmten Vorerkrankungen nach § 3 erfolgt wie bisher bei Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung für die Impfpriorisierung über die KVWL auf der Seite www.116117.de oder über die kostenlose Telefonnummer 0800 / 116 117 02.

Die Priorisierungsstufe 3 „Erhöhte Priorität“ nach § 4 der Corona ImpfVO wurde vom Land NRW noch nicht freigegeben. Sobald Informationen über den Start der Impfungen vorliegen, wird der Kreis Coesfeld darüber berichten und den Impffahrplan entsprechend ergänzen.

Wochenrückblick des Landrats vom 30.04.2021

Franz-Darpe-Preis 2021

Serviceportal Kreis Coesfeld

Im Serviceportal Kreis Coesfeld finden Sie die Dienstleistungen, Kontaktpersonen und Servicezeiten des Kreises Coesfeld beschrieben.

Willkommen im Kreis Coesfeld

Kontakt

Kreis Coesfeld
Friedrich-Ebert-Straße 7
48653 Coesfeld
Telefon: (02541) 18-0
Telefax: (02541) 18-9999
E-Mailinfo(at)kreis-coesfeld.de
De-Mail: info@kreis-coesfeld.de-mail.de

Wunschkennzeichen / Terminreservierung