Sitzung des Kreistages des Kreises Coesfeld

Tagesordnungspunkt

TOP Ö 20: Änderung des Gesellschaftsvertrages der FMO GmbH

BezeichnungInhalt
Sitzung:09.12.2015   KA/069/2015 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Abstimmung: Ja: 17, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0
Vorlage:  SV-9-0416 

Beschluss:

 

Der Kreisausschuss empfiehlt dem Kreistag folgenden Beschlussvorschlag:

 

1.  Der Kreistag stimmt der Änderung der Satzung der FMO GmbH zu.

 

2.  Der Kreistag weist den Vertreter des Kreises Coesfeld in der Gesellschafterversammlung der FMO GmbH an, einem entsprechenden Beschluss zuzustimmen.

 

3.  Der Kreistag nimmt zur Kenntnis, dass eine Übertragung der von der Stadtwerke Osnabrück AG gehaltenen Anteile auf die OBG Osnabrücker Beteiligungs- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH stattgefunden hat.


Form der Abstimmung:               offen per Handzeichen

Abstimmungsergebnis:               einstimmig