Sitzung des Kreistages des Kreises Coesfeld

Tagesordnungspunkt

TOP Ö 6: Aufteilung des SGB II - Eingliederungsbudgets 2016

BezeichnungInhalt
Sitzung:15.06.2016   KA/073/2016 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Abstimmung: Ja: 17, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0
Vorlage:  SV-9-0521 

Beschluss:

 

Der Kreisausschuss empfiehlt dem Kreistag folgenden Beschlussvorschlag:

 

Die Bundesmittel für die berufliche Eingliederung sollen im Jahre 2016 wie folgt auf die Teilbudgets aufgeteilt werden:                      

 

I.          Eingliederungsleistungen aus dem Vermittlungsbudget:           266.000 €      6,15 %

II.         Maßnahmen zur Aktivierung und berufl. Eingliederung:        2.124.000 €    49,14 %

III.        Leistungen zur beruflichen Eingliederung:                                 665.000 €    15,38 %

IV.        Bildungsgutscheine:                                                                   250.000 €      5,78 %

V.         JobPerspektive § 16e SGB II:                                                   270.000 €      6,25 %

VI.        Sonderprogramm ESF-LZA:                                                    215.000 €      4,97 %

VII.       Freie Förderung:                                                                        150.000 €      3,47 %

VIII.      Spezielle Angebote für Flüchtlinge:                                           332.728 €      7,70 %

IX.        Erstattungen aus Vorjahren:                                                        50.000 €      1,16 %

Summe:                                                                                              4.322.728 €   100,00 %

 


Form der Abstimmung:               offen per Handzeichen

Abstimmungsergebnis:               einstimmig