Sitzung des Kreistages des Kreises Coesfeld

Tagesordnungspunkt

TOP Ö 5: Sachstandsbericht zum Zusammenschluss der Aktion Münsterland und der Münsterland Touristik

BezeichnungInhalt
Sitzung:22.02.2007   AfFWuK/006/2007 
Beschluss:Kenntnis genommen
Vorlage:  SV-7-0605 
DokumenttypBezeichnungAktionen

KD Gilbeau gibt einen kurzen Überblick über die derzeitigen Überlegungen zur Zusammenlegung der „Aktion Münsterland“ und der „Münsterland Touristik“.

Gemeinsam mit der Fa. Pleon, die bereits erfolgreich die Stadt Münster bei der Neuorganisation der Stadtmarketing-Aktivitäten beraten hat, wird zur Zeit ein Vorschlag zur Entwicklung der Dachmarke Münsterland und ihrer marketingmäßigen Umsetzung entwickelt. Ziel dieser Überlegungen ist es den Standort Münsterland weiter zu profilieren und konsequenter zu vermarkten. Die neue Organisationsstruktur der Geschäftsfelder sieht ein 4-Säulen-Modell mit den Elementen „Wirtschaft“, „Tourismus“, „Wissenschaft“, „Lebensart“ vor.

Sämtliche Akteure sollen in die neue Organisation eingebunden bleiben; allerdings soll die neue Struktur schlanker und Synergieeffekte erzielet werden.

Beschlüsse der jeweiligen Gremien sollen bis zum Sommer herbeigeführt werden.