Sitzung des Kreistages des Kreises Coesfeld

Tagesordnungspunkt

TOP Ö 4: Kennzahlen-Vergleich der KGST zu den erzieherischen Hilfen

BezeichnungInhalt
Sitzung:16.10.2008   JHA/038/2008 
Beschluss:Kenntnis genommen
Vorlage:  SV-7-1139 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Sitzungsvorlage Dateigrösse: 29 KB Sitzungsvorlage 29 KB

Beschlussvorschlag:

 

Der mündliche Bericht der Verwaltung zum Kennzahlenvergleich wird befürwortend zur Kenntnis genommen

 


Nach kurzer Einleitung bittet die Vorsitzende FBL 2 Schütt, zum Kennzahlenvergleich der KGSt zu berichten. Dieser verweist auf den von MA Mohring vorbereiteten Vortrag.

 

MA Mohring erläutert sodann die Beweggründe für die Teilnahme am Kennzahlen-Vergleichsring „Erzieherische Hilfen“ und stellt die Ergebnisse des Vergleichsrings – bezogen auf das Kreisjugendamt Coesfeld – anhand der als Anlage beigefügten Unterlagen vor. Auf die Möglichkeit, im Internet unter www.kgst.de weitere Informationen zu den Aufgaben der KGSt und zu Vergleichsringen erhalten zu können, weist MA Mohring hin.

 

Vorsitzende Haselkamp dankt für den aufschlussreichen Bericht und gibt den Ausschussmitgliedern Gelegenheit zur Aussprache.

 

Ktabg. Pieper erkundigt sich, wann für den Ausschuss Gelegenheit bestehe, sich näher mit der Problematik zu befassen.

 

Vorsitzende Haselkamp schlägt vor, über die Ergebnisse des Vergleichsrings auf Grundlage des Protokolls zur heutigen Sitzung in der nächsten Sitzung nochmals eingehend zu beraten; hiermit erklären sich die übrigen Ausschussmitglieder einverstanden.