Sitzung des Kreistages des Kreises Coesfeld

Tagesordnungspunkt

TOP Ö 4: Verwendung der Fördermittel gem. § 11 a ÖPNV NRW
hier: Überkompensationskontrolle - Angemessener Gewinn

BezeichnungInhalt
Sitzung:14.02.2012   fSHVöPN/038/2012 
Vorlage:  SV-8-0603 

Bei den Änderungen geht es im Wesentlichen um die Festlegung einer marktgerechten Umsatzrendite, die im Rahmen der Überkompensationskontrolle geprüft wird. Die Gespräche mit den Verkehrsunternehmen zu dieser Problematik sind noch nicht abgeschlossen. Daher  wurde der Tagesordnungspunkt auf die nächste Fachausschusssitzung im Mai verschoben.