Sitzung des Kreistages des Kreises Coesfeld
BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:SV-9-1813  
Art:Sitzungsvorlage  
Datum:11.08.2020  
Betreff:Bericht der Schulleitungen zum Schulstart des Schuljahres 2020/2021
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Sitzungsvorlage Dateigrösse: 466 KB Sitzungsvorlage 466 KB
  • Symbol Briefumschlag

Beschlussvorschlag:

 

ohne

 

Der Bericht der Schulleitungen der kreiseigenen Schulen wird zur Kenntnis genommen.

 

 

 

 

 


Begründung:

 

I. Problem

II. Lösung

III. Alternativen

IV. Auswirkungen/ Zusammenhänge (Finanzen, Personal, IT, sonstige Ressourcen

V. Zuständigkeit für die Entscheidung

 

 

zu I. – V.

 

Am 12. August beginnt an den Schulen in Nordrhein-Westfalen der Unterrichtsbetrieb im neuen Schuljahr 2020/2021. Der Schulstart nach den Sommerferien wird in diesem Jahr ein anderer als in den vergangenen Jahren sein, da die Corona-Pandemie uns weiterhin vor große Herausforderungen stellt. Durch eine möglichst weitgehende Rückkehr zu einem angepassten Schulbetrieb in Corona-Zeiten wollen und müssen wir das Recht der Kinder und Jugendlichen auf Bildung und Erziehung sichern.

Gleichzeitig stellt hierbei die Gesundheit aller am Schulleben Beteiligten immer den Maßstab all unserer Entscheidungen dar, die wir im Rahmen der Wiederaufnahme eines angepassten Schulbetriebs treffen.

 

Vor diesem Hintergrund werden die Schulleitungen der Berufskollegs und Förderschule berichten, wie die Unterrichtsaufnahme zum Schuljahr 2020/2021 vonstattengegangen ist.