Impfzentrum Kreis Coesfeld

Impfzentrum geschlossen

Das Impfzentrum des Kreises Coesfeld in Dülmen hat gemäß der Vorgabe des Landes NRW zum 30. September seine Tätigkeit eingestellt.

Für die Impfungen (Erst- und Folgeimpfungen) sind nun die niedergelassenen Haus- und Kinderärzte zuständig.

Durch den empfohlenen Abstand von drei bis sechs Wochen zwischen Erst- und Folgeimpfung mit einem mRNA-Impfstoff  kann Ihre Folgeimpfung möglicherweise nicht mehr im Impfzentrum durchgeführt werden. Bitte wenden Sie sich für Ihre Folgeimpfung an Ihren Haus- oder Kinderarzt. Sollten Sie keinen festen Haus- oder Kinderarzt haben, können Sie über den folgenden Link

https://www.corona-kvwl.de/zweitimpfung

eine Arztpraxis suchen, die Ihre Folgeimpfung sicherstellen wird. Bitte vereinbaren Sie rechtzeitig in einer der Praxen einen Termin und bringen Sie die Impfunterlagen (Aufklärungsmerkblatt, Anamnese- und Einwilligungsbogen) zu diesem Termin mit.

 

Themen + Projekte (Inhalte)