Kommunale Datenbank (KoDat.Coe)

28.08.2017

Angebot

Caritas-Ambulante Rehabilitation Sucht, Standorte Coesfeld, Dülmen und Lüdinghausen

Beschreibung

Ziel der ambulanten Therapie ist die Bewältigung der Suchterkrankung und die Gesundung des Menschen sowie die soziale und berufliche Wiedereingliederung. Sie nimmt neben dem Menschen mit Suchtproblemen auch deren Angehörige in den Blick und findet in Einzel- oder Gruppentherapien statt. Die ambulante Rehabilitation wird im Auftrag der Deutschen Rentenversicherung durchgeführt. Im Rahmen des Angebotes kooperiert der Caritasverband mit Fachärzten für Psychiatrie und Psychotherapie als medizinische Leitung sowie Psychologen aus dem Therapieverbund ambulante Rehabilitation.

Träger

Caritasverband für den Kreis Coesfeld e.V.

Seitenanfang

Themen + Projekte (Inhalte)

Kontakt (E-Mail)

 kodat.coe(at)kreis-coesfeld.de