Sitzung des Kreistages des Kreises Coesfeld

Tagesordnungspunkt

TOP Ö 7: Anfragen der Ausschussmitglieder

BezeichnungInhalt
Sitzung:21.06.2005   AfFuW/013/2005 
DokumenttypBezeichnungAktionen

Ktabg. Schölling erklärt, dass im Bauausschuss über Mindereinnahmen bei den Bußgeldern in Höhe von rd. 15.000 € berichtet wurde. Er stellt die Frage, wie die Verwaltung dieser Entwicklung entgegen wirken will.

KOAR’in Brockkötter erklärt, dass diese Entwicklung aufgrund von krankheitsbedingten Personalausfällen prognostiziert worden sei. Schwerpunktmäßig sind vorrangig die Arbeiten erledigt worden, die für die Bürger von Bedeutung sind, wie z.B. Baugenehmigungsverfahren.

KD Gilbeau bestätigt, dass die Einnahmeausfälle nicht exorbitant ansteigen dürfen und daher die Akzente durch den zuständigen Abteilungsleiter gegebenenfalls anders zu setzen sind.