Sitzung des Kreistages des Kreises Coesfeld

Tagesordnungspunkt

TOP Ö 26: Wahl der Vertreter des Kreises Coesfeld in der Verbandsversammlung des Sparkassenzweckverbandes Westmünsterland und Wahl des Verwaltungsrats der Sparkasse Westmünsterland

BezeichnungInhalt
Sitzung:04.11.2020   KT/110/2020 
Beschluss:geändert beschlossen
Abstimmung: Ja: 59, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0
Vorlage:  SV-10-0036 

Beschluss:

 

1.         Als Vertreter des Kreises Coesfeld in der Verbandsversammlung des Sparkassenzweckverbandes Westmünsterland werden gewählt/entsandt:

 

 

Vertreter/in

 

Stellvertreter/in

1.

Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr

 

Kreisdirektor Dr. Linus Tepe

2.

Ktabg. Kleerbaum (CDU)

 

Ktabg. Bontrup

3.

Ktabg. Holz (CDU)

 

Ktabg. Willms

4.

Ktabg. Merten (CDU)

 

Ktabg. Dr. Allendorf

5.

Ktabg. Haselkamp (CDU)

 

Ktabg. Merschhemke

6.

Ktabg. Lunemann (UWG)

 

Ktabg. Dr. Kirstein

7.

Ktabg. Vogelpohl (GRÜNE)

 

Ktabg. Schreiber

8.

Ktabg. Raack (GRÜNE)

 

Ktabg. Dr. Spallek

9.

Ktabg. Wozniak (GRÜNE)

 

Ktabg. Oertel

10.

Ktabg. Vogt (SPD)

 

Ktabg. Waldmann

11.

Ktabg. Schäpers (SPD)

 

Ktabg. Verspohl

12.

Ktabg. Höne (FDP)

 

Ktabg. Schürkötter

 

2.         Die vom Kreistag des Kreises Coesfeld in die Verbandsversammlung des Sparkassen­zweckverbandes Westmünsterland entsandten Vertreter werden angewiesen, als auf den Kreis Coesfeld entfallende sachkundige Mitglieder des Verwaltungsrats der Sparkasse Westmünsterland und deren Stellvertreter vorzuschlagen und zu wählen:

 

 

Sachkundiges Mitglied

 

Stellvertreter/in

1.

Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr

 

Ktabg. Bontrup (CDU)

2.

Ktabg. Kleerbaum (CDU)

 

Ktabg. Höne (FDP)

3.

Ktabg. Holz (CDU)

 

Ktabg. Merten

4.

sB Kortmann (GRÜNE)

 

Ktabg. Vogelpohl

5.

Ktabg. Vogt (SPD)

 

Ktabg. Schäpers

 

3.         Die vom Kreistag des Kreises Coesfeld in die Verbandsversammlung des Sparkassen­zweckverbandes Westmünsterland entsandten Vertreter werden angewiesen, bei Beschlussfassungen entsprechend den im öffentlich-rechtlichen Vertrag zur Vereinigung der Sparkasse Gronau mit der Sparkasse Westmünsterland fortgeschriebenen Regelungen zu stimmen.


Form der Abstimmung:                 offen per Handzeichen

Abstimmungsergebnis:                 einstimmig