Sitzung des Kreistages des Kreises Coesfeld

Tagesordnungspunkt

TOP Ö 6: Anfragen der Ausschussmitglieder

BezeichnungInhalt
Sitzung:04.09.2008   AfUöSuO/019/2008 
DokumenttypBezeichnungAktionen

Pflege der Orchideenwiese in Dülmen

 

Ktabg. Dr. Kraneburg teilt mit, ihm sei bekannt geworden, dass die Pflege der Orchideenwiese in Dülmen zur Zeit verbesserungswürdig sei. Er bittet darum, das entsprechende Pflegemanagement zu optimieren. Ktabg. Terwort ergänzt, ihm sei zugetragen worden, eine zeitlang hätten Pferde auf der Wiese gegrast, was teilweise auch zu einer großzügigen Düngung der Fläche und damit einer Schädigung der Orchideen geführt habe. Dieses sei zwischenzeitlich aber wieder abgestellt.

KBD Dr. Foppe erwidert, ihm sei dieser Vorgang nicht bekannt, er sagt aber eine Überprüfung zu.

 

 

Presseartikel zu Hähnchenmastanlagen im Kreis Coesfeld

 

Ktabg. Schulze Esking spricht einen Zeitungsartikel an, der kürzlich in der Allgemeinen Zeitung erschienen sein soll, in dem der Eindruck entstanden sei, der Kreis Coesfeld als Verwaltungsbehörde stände den beantragten Hähnchenmastanlagen eher ablehnend gegenüber.

FBL Dr. Hörster erwidert, dieses sei nicht so. Die Kreisverwaltung prüfe die eingereichten Anträge objektiv nach Recht und Gesetz, habe aber keine Kritikkompetenz gegenüber den geplanten Vorhaben.