Sitzung des Kreistages des Kreises Coesfeld

Tagesordnungspunkt

TOP Ö 5: 3. Fortschreibung Frauenförderplan und Bericht über die Personalentwicklung

BezeichnungInhalt
Sitzung:30.06.2010   KT/050/2010 
Beschluss:geändert beschlossen
Abstimmung: Ja: 50, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0
Vorlage:  SV-8-0225 

Beschluss:

 

Der Bericht wird zur Kenntnis genommen.

 

Der fortgeschriebene Frauenförderplan für die Kreisverwaltung Coesfeld wird beschlossen und  tritt mit sofortiger Wirkung in Kraft.

 


Unter dem Beifall der Sitzungsteilnehmer bedankt sich Landrat Püning bei der Gleichstellungsbeauftragten, Frau Elisabeth Gerdes, für die in der Funktion als Gleichstellungsbeauftragte geleistete Arbeit. Frau Gerdes wird zum 01.07.2010 eine neue Aufgabe als Prüferin im Rechnungsprüfungsamt übernehmen.


Form der Abstimmung:               offen per Handzeichen

Abstimmungsergebnis:               einstimmig