Sitzung des Kreistages des Kreises Coesfeld

Tagesordnungspunkt

TOP Ö 20: Umsetzung des Konjunkturpaketes II beim Kreis Coesfeld - Änderung einer Maßnahme am Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg

BezeichnungInhalt
Sitzung:23.06.2010   KA/045/2010 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Abstimmung: Ja: 16, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0
Vorlage:  SV-8-0228 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Sitzungsvorlage Dateigrösse: 26 KB Sitzungsvorlage 26 KB

Beschluss:

 

Der Kreisausschuss empfiehlt dem Kreistag folgenden Beschlussvorschlag:

 

Aus dem Beschluss des Kreistages vom 07.10.2009 über die Umsetzung des Konjunkturpaketes II beim Kreis Coesfeld wird die Maßnahme Nr. 11 aus der Anlage zur Sitzungsvorlage SV-7-1409 „Einbau eines Aufzuges“ am Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg ersetzt durch die Maßnahme „Errichtung einer Außentreppe am Südflügel des Berufskollegs“.

 

 


Eingangs der Beratung weist Landrat Püning darauf hin, dass der vorgesehene Einbau einer Aufzuganlage zu Gunsten der Errichtung einer Außentreppe am Südflügel in das nächste Jahr geschoben werden soll. Bei einer Untersuchung des Gebäudes sei ein Sanierungsbedarf festgestellt worden, der der Bauweise in den 1950er Jahren geschuldet sei. Über diesen Sanierungsbedarf werde nach abschließender Begutachtung noch berichtet werden.

 

Ktabg. Vogelpohl erinnert an die Bedeutung einer Aufzuganlage für Behinderte und hofft auf eine baldige Umsetzung auch dieser notwendigen Maßnahme.

 

Landrat Püning pflichtet seiner Einschätzung bei und hält die Aufzuganlage ebenfalls für wichtig. Gleichwohl seien die Mittel des Konjunkturpaketes II begrenzt.


Form der Abstimmung:               offen per Handzeichen

Abstimmungsergebnis:               einstimmig