Sitzung des Kreistages des Kreises Coesfeld
BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:SV-7-0100  
Art:Sitzungsvorlage  
Datum:21.12.2004  
Betreff:Bestellung von Schriftführern/Innen
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Sitzungsvorlage Dateigrösse: 22 KB Sitzungsvorlage 22 KB
  • Symbol Briefumschlag

Beschlussvorschlag:

 

 

 

Zu Schriftführern des Jugendhilfeausschusses werden

 

a)      Kreisinspektor Fricke

b)      Kreissozialamtsrat Trogemann

 

bestellt.


Begründung:

 

I.   Problem

Gemäß § 37 Abs. 1 Kreisordnung NRW in Verbindung mit der Geschäftsordnung des Kreistages sind über Ausschusssitzungen Niederschriften zu fertigen. Diese sind von dem/der Vorsitzenden und einem Schriftführer zu unterzeichnen.

Durch Personalveränderungen wird eine Neubestellung der Schriftführer erforderlich.

II.  Lösung

Für die Dauer der Wahlperiode werden folgende Schriftführer seitens der Verwaltung vorgeschlagen:

 

a)      Kreisinspektor Fricke

b)      Kreissozialamtsrat Trogemann

 

III. Alternativen

keine

 

IV. Kosten-Folgekosten-Finanzierung

keine

 

V.  Zuständigkeit für die Entscheidung

Gemäß § 28 Abs. 1 der Geschäftsordnung für den Kreistag i. V. m. § 25 Abs. 1 der Geschäftsordnung für den Kreistag ist der Ausschusse für die Bestellung zuständig.