Sitzung des Kreistages des Kreises Coesfeld
BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:SV-6-0739/2  
Aktenzeichen:251.2.3
Art:Sitzungsvorlage  
Datum:09.10.2003  
Betreff:Produktgruppe 051.001 - Kindertagesbetreuung
Investitionskostenförderung für Tageseinrichtungen für Kinder
hier: Umwandlung von Plätzen
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Sitzungsvorlage Dateigrösse: 58 KB Sitzungsvorlage 58 KB
  • Symbol Briefumschlag

Beschlussvorschlag:

 

  1. Einer Umwandlung von Regelgruppen in Tagesstättengruppen wird grundsätzlich nur noch zugestimmt, wenn an anderer Stelle dafür eine Gruppe geschlossen werden kann. Eine Umwandlung kann erst dann erfolgen, wenn eine Landesförderung durch das Landesjugendamt erfolgt.

 

  1. Für die Erweiterung von Regelgruppen in Übermittagsbetreuungsplätze wird der Kreisanteil für notwendige Investitionen wie bisher vom Kreis Coesfeld freiwillig übernommen; dies gilt auch dann, wenn die notwendige Landesförderung ausfällt und durch zusätzliche Aufwendungen des Trägers ersetzt wird.

    Ausfallende Landesmittel werden nicht durch höhere Zuschüsse des Kreises Coesfeld ersetzt

Begründung:

 

I.   Problem

Siehe Sitzungsvorlage 6-0739.

 

II.  Lösung

Der Kreisausschuss hat in seiner Sitzung am 08.10.2003 den umseitigen Beschlussvorschlag einstimmig beschlossen.

 

III. Alternativen

Siehe Sitzungsvorlage 6-0739.

 

IV. Kosten-Folgekosten-Finanzierung

Siehe Sitzungsvorlage 6-0739.

 

V.  Zuständigkeit für die Entscheidung

Siehe Sitzungsvorlage 6-0739.