Sitzung des Kreistages des Kreises Coesfeld

Tagesordnungspunkt

TOP Ö 2: Umbesetzung verschiedener Ausschüsse und Gremien
hier: Anträge der CDU-, SPD- und FDP-Kreistagsfraktion

BezeichnungInhalt
Sitzung:14.12.2005   KT/022/2005 
Beschluss:geändert beschlossen
Abstimmung: Ja: 51, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0
Vorlage:  SV-7-0309 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Sitzungsvorlage Dateigrösse: 24 KB Sitzungsvorlage 24 KB

Beschluss:

 

Auf Antrag der CDU-Kreistagsfraktion werden gewählt:

 

Ktabg. Nägeler als Mitglied in den Ausschuss für öffentliche Sicherheit, Gesundheit und        Verkehr  für die Ktabg. Haselkamp

Ktabg. Terwort als Mitglied in den Ausschuss für Bauen, Landschaft, Vermessung und Umwelt    für den Ktabg. Nägeler

Ktabg. Nägeler als 1. Stellvertreter in den Ausschuss für Bauen, Landschaft, Vermessung   und  Umwelt für den Ktabg. Terwort

 

Auf Antrag der SPD-Kreistagsfraktion werden gewählt:

 

Ktabg. Bednarz als Mitglied in den Kreisausschuss für den Ktabg. Stinka

Ktabg. Stinka als stellv. Mitglied in den Kreisausschuss für die Ktabg. Bednarz

Ktabg. Rampe als Mitglied  in den Ausschuss für Bauen, Landschaft, Vermessung und  Umwelt für den SB Artur Friedenstab

Ktabg. Bednarz als 1. Stellvertreterin in den Ausschuss für Bauen, Landschaft, Vermessung und Umwelt für den SB Markus Böttcher

Ktabg. Lonz als 3. Stellvertreter in den Ausschuss für Bauen, Landschaft, Vermessung und Umwelt für die Ktabg. Bednarz

SB Friedenstab als Mitglied in den Ausschuss für öffentliche Sicherheit, Gesundheit und Verkehr für den Ktabg. Rampe

SB Böttcher als 1. Stellvertreter in den Ausschuss für öffentliche Sicherheit, Gesundheit und Verkehr für die Ktabg. Bednarz

SB Hellwig als Mitglied in den Ausschuss für öffentliche Sicherheit, Gesundheit und Verkehr für die Ktabg. Balster

Ktabg. Balster als Mitglied in den Jugendhilfeausschuss für die SB Irene Hellwig

SB Hellwig als stellv. Mitglied in den Jugendhilfeausschuss für die Ktabg. Balster

 

Auf Antrag der FDP-Kreistagsfraktion werden gewählt:

 

Ktabg. Austerschulte als Mitglied in den Ausschuss für Bauen, Landschaft, Vermessung und Umwelt für den SB Hans Witten

Ktabg. Zanirato als 1. Stellvertreter in den Ausschuss für Bauen, Landschaft, Vermessung und Umwelt für den Ktabg. Austerschulte

SB Witten als 2. Stellvertreter in den Ausschuss für Bauen, Landschaft, Vermessung und Umwelt für den Ktabg. Zanirato

Ktabg. Große Verspohl als Mitglied in den Ausschuss für Finanzen und Wirtschaftsförderung für den Ktabg. Austerschulte

Ktabg. Austerschulte als 2. Stellvertreter in den Ausschuss für Finanzen und Wirtschaftsförderung für den Ktabg. Große Verspohl

Ktabg. Stauff als Mitglied in den Ausschuss für Arbeit, Soziales und Senioren für den Ktabg. Große Verspohl

 

 

Die Umbesetzung des Ktabg. Stauff als Mitglied in die Arbeitsmarktkonferenz im Kreis Coesfeld für den Ktabg. Große Verspohl wird zur Kenntnis genommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Ktabg. Bergmann trägt zum vorliegenden Beschlussvorschlag vor, dass in Abänderung des Antrages der SPD-Kreistagsfraktion Ktabg. Bednarz als 1. Stellvertreterin in den Ausschuss für Bauen, Landschaft, Vermessung und Umwelt für den SB Markus Böttcher und Ktabg. Lonz als 3. Stellvertreter in den Ausschuss für Bauen, Landschaft, Vermessung und Umwelt für die Ktabg. Bednarz zur Wahl vorgeschlagen werden.

 

LR Püning lässt sodann über den vorliegenden Beschlussvorschlag einschließlich der vorgetragenen Änderungen abstimmen:


Form der Abstimmung:               offen per Handzeichen

Abstimmungsergebnis:               einstimmig