Sitzung des Kreistages des Kreises Coesfeld

Tagesordnungspunkt

TOP Ö 6: Antrag der SPD-Kreistagsfraktion hier: "Konzertierte Aktion Fachkräfte in sozialen Berufen"

BezeichnungInhalt
Sitzung:11.06.2013   KA/059/2013 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Abstimmung: Ja: 16, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0
Vorlage:  SV-8-0885/1 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Sitzungsvorlage Dateigrösse: 151 KB Sitzungsvorlage 151 KB

Beschluss:

 

Der Kreisausschuss empfiehlt dem Kreistag folgenden Beschlussvorschlag:

 

Es wird angeregt, zuerst entsprechende Institutionen (u.a. Agentur für Arbeit, Regionalagentur Münsterland, Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung mbh (G.I.B. NRW) sowie Träger) ggf. ausschussübergreifend zwecks Informationsgewinnung einzuladen.


Landrat Püning erläutert, dass die Thematik antragsgemäß im Jugendhilfeausschuss, im Ausschuss für Arbeit, Soziales, Senioren und Gesundheit sowie im Ausschuss für Schule, Kultur und Sport behandelt wurde. Alle drei Fachausschüsse hätten die vorliegende Empfehlung zur Beschlussfassung ausgesprochen.

Aufgrund der dort schon erzielten fraktionsübergreifenden Zustimmung schlage er vor, dass die Verwaltung folgende Teilnehmer zu einer Veranstaltung einladen wird:

- Agentur für Arbeit

- Regionalagentur Münsterland

- Gesellschaft für Innovative Beschäftigung (G.I.B.)

- freie Träger der Wohlfahrtspflege

- WFC

- alle Kreistagsabgeordneten

- sachkundige Bürger aus den bereits genannten Fachausschüssen

- Fachbereichsleitungen und die Leitungen der relevanten Abteilungen des Kreises

 

Nach ersten Überlegungen werde die Veranstaltung voraussichtlich im Oktober oder November stattfinden können.

In Anbetracht der einhelligen Auffassung aller Beteiligter sehe er in der kommenden Kreistagssitzung keinen weiteren Beratungsbedarf mehr.


Form der Abstimmung:               offen per Handzeichen

Abstimmungsergebnis:               einstimmig