Umwelt | Immissionsschutz

Ziel des Immissionsschutzes ist es, Menschen, Tiere, Pflanzen, Boden, Wasser, Luft sowie sonstige Kultur- und Sachgüter vor schädlichen Luftverunreinigungen durch

  • Stickstoffeinträge,
  • Stäube,
  • Gerüche,
  • Lärm,
  • Licht,
  • Schattenwurf,
  • Erschütterungen und
  • ähnlichen Umwelteinwirkungen

zu schützen.

Schwerpunkte

Zu den Aufgaben der unteren Immissionsschutzbehörde gehören medienübergreifend die Durchführung von Genehmigungsverfahren sowie die Überwachung und Kontrolle von Industrie- und Gewerbebetrieben.

weitere Informationen

Dienstleistungen unter serviceportal.kreis-coesfeld.de

GIS-Portal

Ansprechpartner

Frank Geburek
Zimmer 217, Kreishaus I
Telefon: (02541) 18 7110
E-Mail-Kontakt

Genehmigungen

Zu veröffentlichende Genehmigungsbescheide finden Sie auf der Seite Genehmigungen.

Umweltinspektionen

Umweltinspektionsberichte finden Sie auf der Seite Umweltinspektionen.